Freitag, 3. Mai 2013

Reflektieren Sie eine Verletzung

Nach jeder Sport-Verletzung sollten Sie sich zunächst die Frage stellen: Wie konnte es zu dieser Verletzung kommen?

Habe ich zu umfangreich trainiert? War ich zu schnell? Wie sieht es mit der Regeneration aus? Habe ich Funktionelles Training gemacht? Stimmt die Übungsauswahl? Habe ich Wehwehchen ignoriert? Wie ist meine Technik? Wie ist mein Material? etc.. 

Verletzungen können auch Anzeichen für Bewegungsdefizite oder Kraftdefizite sein. Analysieren Sie Ihre Bewegungsfertigkeiten.

Reflektieren Sie ihre Verletzung mittels o.g. Fragen. . 

Ziel ist, das Risiko der erneuten Verletzung zu reduzieren und mittelfristig formverbessert zurückzukommen.





JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING - Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Ptävention
Mauerbergstraße 110
76534 Baden-Baden
Tel.: 07223 / 8004699
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de
Fax: 07223 / 8005271 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen